Masai Mara 

Tag 1  
Bei Ihrer Ankunft am Jomo Kenyatta Airport in Nairobi erwarten wir Sie und bringen Sie in Ihr Hotel.  Am Abend werden wir Ihnen eine kurze Einführung in Sitten und Gebräuche des Landes, seine Kultur, seine zahlreichen Stämme und deren unterschiedlichen Lebensweisen geben.

Tag 2
Wir besuchen in Nairobi das Karen Blixen Museum und danach das Giraffe Center. Es ist zwar hier nicht die freie Savanne, dafür können Sie den Tieren ganz nahe kommen und diese auch füttern.

Tag 3
Nach dem Frühstück im Hotel in Nairobi fahren wir in den Amboseli National Park nahe der Grenze zu Tansania. Der Park liegt am Fuße des Kilimanjaro, des mit 5895 m höchsten Berges Afrikas. Amboseli wird oft als „Heimat der Elefanten“ bezeichnet. Darüber hinaus gibt es hier aber große Gruppen von Zebras, Gnus, Giraffen, Büffel, Hippos und Antilopen. Aber auch Löwen, Geparde, Jaguare, Nashörner und viele andere Tiere sind hier anzutreffen. Wir erreichen das Lodge rechtzeitig zum Lunch und danach geht es hinaus in die Savanne zu unserem ersten Game Drive. Wenn die Sicht gut ist bildet der Kilimanjaro einen perfekten Hintergrund für unsere Tieraufnahmen.

Tag 4
Nach einem Morning Drive in Amboseli fahren wir nach Norden bis Nakuru, am gleichnamigen See gelegen den wir am kommenden Morgen umrunden werden. Hier leben rund 65 Breit- und Spitzmaulnashörner, sowie viele Rothschildgiraffen, Nilpferde und  Flamingos. Unser Lodge liegt auf einer Anhöhe mit herrlichen Ausblick auf den See.

Tag 5
Wir beginnen den Tag mit einer Umrundung des Nakuru Sees. Danach fahren wir ins nahegelegene Naivasha und checken im  Lodge ein. Hier bleibt uns noch Zeit per Boot die Crescent Insel zu besuchen. Hier liegt das private Crescent Island Wildlife Sanctuary. Auf der Insel selbst läuft man zu Fuß zwischen den wilden Tieren herum und kann sich unter anderem Zebras, Gnus und Giraffen bis auf wenige Meter nähern. Vor Sonnenuntergang erwartet uns im Hotelpark ein besonderes Schauspiel. Da kommen nämlich die Flusspferde aus dem See an Ufer um hier zu grasen.

Tag 6

Wir besuchen den Hells Gate National Park, der im Rift Valley, dem großen Afrikanischen Grabenbruch liegt. Aus unzähligen heißen Quellen zischt und dampft es an allen Ecken und Enden. Ein Beweis, dass hier ein gewaltiger Riss in der Erdkruste besteht. Mitten drin liegt ein wildromantischer Canyon in dem ebenfalls heiße Quellen entspringen. Hells Gate ist einer von zwei kenianischen Parks in dem Radfahren erlaubt ist. Wir schlagen daher eine kleine Mountainbike Tour vor. Das Motto lautet::
„Auf Fahrrad Safari mit Zebras und Giraffen“.
Unser Safari Auto sorgt für ausreichend Verpflegung und Getränke unterwegs. Wer nicht radfahren möchte, bleibt im Auto. Alternativ bietet sich auch eine Wanderung durch das bittoreske, ausgedehnte Schluchtensystem an. (das ist wetterbedingt saisonabhängig).
Übernachtet wird nochmals im selben Hotel am Lake Naivasha.

Tag 7
Jetzt geht es hinein in den Masai Mara Game Park, der für die Big Five (Löwe, Büffel, Elefant, Nashorn, Giraffe) und seinen besonderen Wildreichtum bekannt ist. Einige davon werden sie beim Evening Drive kennenlernen.

Tag 8
Wir besuchen heute ein in der Nähe gelegenes Massai Dorf. Hier sind ca. 15 Lehmhütten in einem Kreisrund angeordnet. In der Mitte werden die Kühe und Ziegen während der Nacht gehalten. Außenherum schützt eine dichte Dornenhecke vor wilden Tieren. Die Massai werden uns vieles über ihre Sitten und Gebräuche und ihr tägliches Leben berichten und auch einige ihrer berühmten Tanzzeremonien vorführen. Wissen Sie, dass die Massai Krieger (die Moran) dabei beidbeinig, aus dem Stand, scheinbar mühelos bis zu einen Meter hoch springen können?

Tag 9
Nach dem obligaten Morning Drive durch die Savanne der Masai Mara kehren wir zurück nach Nairobi. Der Rest des Tages bleibt zur freien Verfügung, bzw. können Sie in einem der versteckten Massai Souvenir Shops noch einkaufen.

Tag 10
Rückflug nach Europa oder Verlängerungstage in Mombasa oder Sansibar


Kontaktieren Sie uns für eventuelle Verlängerungstage an den Stränden von Mombasa oder Sansibar. Wir machen Ihnen ein individuelles Angebot.